Startseite Besucher Wintersport Wintersportbericht

Wintersportbericht

Aktuelle Wintersportsituation

Stand: Donnerstag,  21.01.2021

Warnung vor Schneebruch! Durch den starken Schneefall der vergangenen Tage besteht akut die Gefahr, dass Bäume umstürzen und starke Äste abbrechen können! Daher die dringende Bitte um erhöhte Wachsamkeit, jeder Waldbesucher und Winterportler betritt den Wald auf eigene Gefahr!


Liebe Langläufer, 

trotz  Corona Pandemie werden die Loipen bei entsprechender Schneelage vom Loipenteam des Kaltenbronn präpariert!
Es gelten die aktuell bestehenden Regeln: Sport alleine, zu zweit oder mit Angehörigen des eigenen Haushaltes auf öffentlichen oder privaten Sportanlagen sowie Sport auf weitläufigen Anlagen ist erlaubt. Auf den breit präparierten Loipen des Kaltenbronn-Gebietes ist es möglich, den Mindestabstand von 1,5 Metern ohne Probleme einzuhalten. Auch sind die Rundloipen mit einer vorgegebenen Laufrichtung beschildert, was “Gegenverkehr” nahezu ausschließen sollte!

Wir bitten unsere Besucher in Eigenverantwortung die aktuellen Corona-Regeln und die Loipenbeschilderung vor Ort einzuhalten.

Loipenbericht: Donnerstag, den 21.01.2021, 08:30 Uhr Schneehöhe: ca. 50 – 60 cm (Hohloh) Wetter: bewölkt bei + 5,5 Grad

Heute Morgen frisch präpariert wurden die Hohlohrundloipen. Anschließend gegen 10 Uhr wird die Grünhüttenrunde präpariert und in Verlängerung der Fernwanderweg nach Bad Wildbad- Sommerberg und die dortigen Rundloipen.
Alle anderen Loipen sind alt präpariert und noch in befriedigendem Zustand.
Bitte halten Sie auf den Hohlohrundloipen die Laufrichtungen ein! Die Laufrichtungen sind nicht zum Spaß so beschildert – bei oft nur einer Spur und entgegen laufenden Skatern gibt das bei entsprechendem Besucheraufkommen Chaos! Auch ist Begegnungsverkehr in Corona Zeiten zu vermeiden! Ganz abgesehen von der Unfallgefahr auf der schwarzen Loipe! Was in anderen Langlauf-Skigebieten selbstverständlich ist, sollte auch bei uns eingehalten werden!




Den telefonischen Loipenbericht (ehemals 07224 1030) erreichen Sie unter einer neuen Telefonnummer: 07224 9941499
Aktualisierung erst wieder bei Änderung der Verhältnisse!

Loipenpläne (1,5 MB) erhalten Sie beim Infozentrum Kaltenbronn.


Bitte bleiben Sie auf den Winterwanderwegen!
Im Winter, bei Eis und Schnee, sind Wildtiere besonders gefährdet. Sie leben in dieser Zeit hauptsächlich von ihren Reserven, mit denen sie gut umgehen müssen, da das minimale Nahrungsangebot sonst nicht zum Überleben ausreicht. Durch Flucht haben die Tiere einen hohen Energieverlust, wodurch sie stark geschwächt werden.
Bitte beachten: Bei ausreichender Schneehöhe sind einige Winterwanderwege (wie Kaltenbronn – Grünhütte) teilweise gleichzeitig Skating-Loipen und werden nicht geräumt, sondern lediglich gewalzt. Bitte betreten Sie die Loipen nur auf diesen erlaubten Streckenabschnitten und lediglich auf dem gewalzten Bereich. Für alle anderen Loipen gilt ein Betretungsverbot für Fußgänger! Diese Loipen sind entsprechend gekennzeichnet!
Danke für Ihr Verständnis!
https://www.infozentrum-kaltenbronn.de/winterwandern

Der Rodelhang kann befahren werden!
Die Rodelwiese (ca. 150 Meter lang) befindet sich gegenüber dem Hotel Sarbacher in Kaltenbronn. Kein Liftbetrieb an diesem Rodelhang!
Parkmöglichkeiten auf den Parkplätzen D, E, F, G.





Die Lifte haben aktuell: geöffnet nur auf Anfrage!

Aktuelle Informationen erhalten Sie auch unter der Nummer 07224-2921.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Wintersport auf dem Kaltenbronn

Autofahrer sollten auf ausreichende Winterausrüstung achten. Winterreifen sind in der Wintersaison auf jeden Fall zu empfehlen, denn Sie befinden sich auf dem Kaltenbronn in einer Höhe zwischen 850 und 950 Metern.

Loipen rund um Kaltenbronn

Loipen rund um Kaltenbronn Markierung Länge Gespurt Bemerkungen
Kaltenbach-Höhenloipe rot 21,5 km 21.01.2021 Zustand gut
Hohlohloipe (Diagonalloipe) grün 6,4 km 21.01.2021 Zustand sehr gut
Skatingloipe blau 5,2 km 21.01.2021 Zustand sehr gut
Rindenloipe schwarz 3,3 km 21.01.2021 Zustand sehr gut
Grünhüttenloipe hellgrün 16,0 km 21.01.2021 Zustand sehr gut
Teufelsmühlenrunde orange 12,3 km alt gespurt Zustand gut
Rundloipen Enzklösterle keine Markierung keine Angabe    

Das Loipentelefon erreichen Sie unter Telefon 07224 9941499.

Die Loipen am Kaltenbronn werden von der Loipenpflegegemeinschaft Kaltenbronn betreut. Ansprechpartner für das Spuren der Loipen ist S. Waidelich, Telefon 07224 656714.

Das Loipen auf dem Kaltenbronn wird Ihnen kostenfrei ermöglicht! Wenn Ihnen das Langlaufen auf dem Kaltenbronn gefallen hat, freut sich die Loipenpflegegemeinschaft auch über eine kleine Spende zur Finanzierung dieses kostenfreien Service auf das Spendenkonto IBAN DE83 6655 0070 0060 0027 14 der Stadt Gernsbach bei der Sparkasse Rastatt-Gernsbach unter dem Stichwort "Loipenpflege".

Den aktuellen Loipenzustand erfahren Sie im Wintersportbericht oder unter Telefon 07224 9941499 (ehemals 07224 1030).

Skifernwanderwege

Skifernwanderwege Länge Gespurt Bemerkungen
Kaltenbronn-Besenfeld 16,0 km 19.01.2021 Zustand befriedigend
Kaltenbronn-Dobel
(über Teufelsmühle)
16,0 km   Zustand gut
Kaltenbronn-Bad Wildbad Sommerberg
(über Grünhütte)
12,5 km 21.01.2021 Zustand befriedigend
Kaltenbronn-Enzklösterle 12,5 km   Zustand gut

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Wintersport auf dem Kaltenbronn

Skiliftbetrieb geöffnet nur auf Anfrage!

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Wintersport auf dem Kaltenbronn

Das Skilifttelefon erreichen Sie unter Telefon 07224 2921