Logo Bürgerstiftung Gernsbach mit einer Zeichnund des Storchenturms

Altstadtentwicklung im Fokus

Die 2017 gegründete Gernsbacher Bürgerstiftung hat sich u.a. zum Ziel gesetzt, die Erlebbarkeit der Altstadt zu steigern. Der Denkmalschutz ist hierbei ein wichtiger Aspekt. Jede gute Maßnahme zählt: Private Initiativen sollen deshalb genauso gefördert werden wie öffentliche Maßnahmen.

Die Stiftung trägt durch ihr öffentlichkeitswirksames Handeln und durch ihre Kooperation mit bestehenden Vereinen und Initiativen - wie dem Forum Zehntscheuern oder dem Arbeitskreis für Stadtgeschichte - ihre Begeisterung, mit der sie die Gernsbacher Altstadt voranbringen wollen, nach außen.

Durch die eingeworbenen Spenden werden konkrete Maßnahmen, wie zum Beispiel kleinere Renovierungen oder Installationen, umgesetzt, um so die Altstadt weiter zu erhalten und aufzuwerten.

Stiften Sie!

Mit Ihrer Zustiftung erhöhen Sie das Kapital der „Bürgerstiftung Gernsbach“ und helfen dauerhaft dabei, die Altstadt auch für die Zukunft zu erhalten. Fragen Sie uns – wir erläutern Ihnen gerne die Möglichkeiten.

Sprechen Sie!

Sie haben Ideen, die unserer Altstadt – und damit allen Gernsbachern – zugutekommen? Dann wenden Sie sich an uns. Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge! Unser Stiftungsrat berät und entscheidet gewissenhaft und sorgsam über die Verwendung der Spendengelder.

/


Stabsstelle

Ansprechpartner

Stadt Gernsbach
Nicoletta Arand
Igelbachstraße 11
76593 Gernsbach
Telefon 07224 644-32
Telefax 07224 50996
nicoletta.arand@gernsbach.de