Startseite Leben Menschen Flüchtlinge Flüchtlingsunterbringung

Anschlussunterbringung von Flüchtlingen

Im Rahmen der Anschlussunterbringung von Flüchtlingen hat die Stadt Gernsbach eine Aufgabenstellung erhalten, die derzeit und auch künftig einen erheblichen Einsatz erfordert.

Die Landkreisverwaltung ist dabei für die Unterbringung in den Gemeinschaftsunterkünften zuständig, die Kommunen für die Anschlussunterbringung.

Die Unterbringung bei der Stadt Gernsbach soll möglichst dezentral erfolgen mit einem deutlichen Augenmerk auf die Integration der Menschen. Familien, aber auch eine Große Zahl von Einzelpersonen sind unterzubringen. Derzeit hat sich zwar der Flüchtlings-Zustrom und damit der Unterbingungsdruck enspannt, die bisher prognostizierten Flüchtlingszahlen sind noch keine Realität geworden. Allerdings kann sich die Lage bei der derzeitigen weltpolitischen Situation schnell ändern. Die Vorgehensweise der Stadt ist derzeit primär auf vorhandenen Wohnraum zurückzugreifen und keine Investitionen in größere Neubauten zu tätigen.

Dazu hat die Stadtverwaltung ein Strategiepapier erarbeitet, dass die Raumbedarfe und mögliche Belegungen und weitere Potentiale für Wohnraum durch private Vermietung, städtischen vorhandenen Bestand usw. darstellt und ständig fortschreibt.

Kontakte

Stadtverwaltung

Rathaus Gernsbach
Igelbachstr. 11
76593 Gernsbach
Telefon (07224) 644-0

Stadt Gernsbach - Integrationsbeauftragte
Ines Reil
Igelbachstr. 11
76593 Gernsbach
Telefon (07224) 644-735
ines.reil@gernsbach.de

Sozialberatung für Geflüchtete in der Anschlussunterbringung der Stadt Gernsbach

Claus Drector
Telefon (07225) 916 84 35
c.drector@landkreis-rastatt.de

Diana Weißinger
Telefon (07225) 987 66 15
d.weissinger@landkreis-rastatt.de

Gemeinschaftsunterkunft in Gernsbach
Leitung: Vera Fritz
Telefon (07224)  655 95 41
mobil 0175 8854889

Ehrenamtliche Arbeit

Die Flüchtlingsarbeit in Gernsbach können Sie durch Ihr Engagement in vielen Bereichen unterstützen.  Unseren Ort der Begegnung "H10 Treffpunkt Vielfalt" finden Sie im Herzen der Altstadt in der Hauptstraße 10.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Integrationsbeauftragte der Stadt Gernsbach