Startseite Erleben Veranstaltungen Jubiläumsjahr 2019 - 800 Jahre Gernsbach

Jubiläumsjahr 2019 - "800 Jahre Gernsbach"

2019 feierte Gernsbach ein historisches Stadtjubiläum – 800 Jahre waren vergangen seit der ersten urkundlichen Erwähnung in einem Teilungsbrief der Grafen Eberhard IV. und Otto I. von Eberstein.
Das gesamte Jahr 2019 stand daher unter dem Motto „800 Jahre Gernsbach“.

Das große Jubiläumsfest vom 12.-14. Juli 2019

Das Highlight war das Jubiläumsfest vom 12.-14. Juli 2019. Drei Tage lang feierte die Stadt Gernsbach ihre 800-jährige Geschichte.  Vom Mittelaltermarkt und dem beliebten Murgfloß über die historische Ausstellung zu bedeutenden Gernsbacher Ereignissen bis hin zu aktueller Live-Musik , einem Gottesdienst und einem modernen Musikfeuerwerk fanden sich alle Facetten aus acht Jahrhunderten in Gernsbach.
Höhepunkt war der historische Festumzug mit rund 1500 Mitwirkenden in 72 Gruppen, der die wechselvolle Stadtgeschichte zeigte.
Im Festareal vom Salmenplatz über die Igelbachstraße bis in die Altstadt erwartete die Besucher ein breites kulinarisches Angebot sowie ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm.

Unterjährige Veranstaltungen

Doch auch während des gesamten Jahres wurde ein spannendes und vielfältiges Veranstaltungsprogramm aus den Bereichen Kultur, Sport, Natur und Genuss geboten – von der SWR 1 Disco, der Gernsbacher Denkmalnacht, dem Naturparkmarkt, der Turngala, dem Sportaktionstag bis hin zu Festkonzerten und einem Sternemenü für den guten Zweck.
Für alle diese Events zogen Stadtverwaltung, Vereine, Institutionen, Unternehmen, Händler und Privatpersonen an einem Strang und zeigten die Vielfalt und den Zusammenhalt der Stadt.

Buch zum Stadtjubiläum

Unter dem Titel „800 Jahre Gernsbach. Die Geschichte der Stadt“ erschien  zum Stadtjubiläum 2019 erstmals eine moderne Gesamtdarstellung der Stadtgeschichte. Zehn Autorinnen und Autoren geben darin in acht Kapiteln einen fundierten Überblick über zentrale Ereignisse und Entwicklungen sowie das städtische Leben seit dem Mittelalter bis heute. Das rund 360 Seiten starke und mit mehr als hundert Abbildungen versehene Werk wurde vom ortsansässigen Casimir Katz Verlag verlegt. Das Buch ist in der Tourist-Info, bei der Bücherstube Gernsbach und bei allen Buchhandlungen für 34 € unter der ISBN 978-3-93804047-76 erhältlich.