1. Änderung der Richtlinie der Stadt Gernsbach zur Vergabe von Wohnbauplätzen

Bekanntmachung 

 
In seiner öffentlichen Sitzung am 25. Juli 2022 hat der Gemeinderat folgende Änderung der Richtlinie der Stadt Gernsbach zur Vergabe von Wohnbauplätzen vom 10.12.2020 beschlossen:

I.
§ 4 Ziffer  7 (Grundbesitz) wird wie folgt geändert:

Grundbesitz (Eigentümer eines Baugrundstücks, eines Hauses oder einer Wohnung bzw. Erbbauberechtigter an einem Grundstück in oder außerhalb von Gernsbach mit Ortsteilen

nicht vorhanden 20 Punkte
Vorhandenes Haus bzw. Erbbauberechtigter an einem Grundstück in oder außerhalb von Gernsbach mit Ortsteilen - 20 Punkte

Vorhandene Wohnung in oder außerhalb von Gernsbach mit Ortsteilen. Der (die) Bauplatzbewerber erklären in verbindlicher Weise, sein (ihr) Grundeigentum zu veräußern und den Erlös zur Finanzierung des geplanten Bauvorhabens einzusetzen    20 Punkte


II.
Die Änderung tritt am Tage nach ihrer öffentlichen Bekanntmachung in Kraft.



Gernsbach, 26. August 2022




Julian Christ
Bürgermeister