Öffentliche Bekanntmachung

1. Änderung der Gestaltungssatzung „Altstadt“
 
- Frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit -



Der Gemeinderat der Stadt Gernsbach hat in seiner öffentlichen Sitzung am 21. März 2022 den Beschluss zur 1. Änderung der Gestaltungssatzung „Altstadt“ gefasst. In gleicher Sitzung hat der Gemeinderat der Stadt Gernsbach den vorliegenden Satzungsentwurf für die Durchführung der frühzeitigen Beteiligung der Bürger und der Träger öffentlicher Belange gebilligt. Der Geltungsbereich ergibt sich aus dem Lageplan vom 01. März 2022.


Die ursprüngliche Gestaltungssatzung stammt aus dem Jahr 1983 und soll nunmehr grundlegend überarbeitet werden. Dies stellt auch eine Maßnahme des vom Gemeinderat beschlossenen Altstadtentwicklungskonzeptes dar.

Ziel der Überarbeitung ist es, auf Basis und Auswertung der Erfahrungen der vergangenen Jahre im Umgang mit der bestehenden Satzung diese so fortzuschreiben, dass sie sowohl den Gestaltungszielen, den aktuellen Anforderungen als auch den Erfordernissen und den Bedürfnissen der betroffenen Eigentümer Rechnung trägt.

Die Fortschreibung der Satzung auch unter Einbeziehung der betroffenen Eigentümer erfolgt mit dem Wissen, dass es nur gemeinsam gelingen kann, die städtebauliche Qualität und das geschlossene Erscheinungsbild der „Altstadt“ zu erhalten, wiederherzustellen und zu bewahren.

Die Altstadtgestaltungssatzung muss ein Verfahren wie ein Bebauungsplan durchlaufen, d. h. nach der Behandlung im Gemeinderat werden die Träger öffentlicher Belange zur Satzung gehört. Zeitgleich erfolgt eine frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit in Form einer Auslegung, um den Bürgerinnen und Bürgern Gelegenheit zur Einsicht und zur Beteiligung zu bieten.

Gemäß § 3 Abs. 1 BauGB erfolgt nunmehr die Beteiligung der Öffentlichkeit.

Die Planungsunterlagen liegen in der Zeit vom

08. Juli 2022 bis einschließlich 08. August 2022
im Rathaus Gernsbach, (Hausadresse: Igelbachstraße 11, 76593 Gernsbach, Postfachadresse: Postfach 1154, 76584 Gernsbach), im Offenlegungsbereich des Stadtbauamts im 2. Obergeschoss rechts neben der Treppe bzw. links neben dem Aufzug während der nachfolgend genannten Sprechzeiten zu jedermanns Einsicht öffentlich aus:

montags bis donnerstags 8:00 – 12:00 Uhr donnerstags zusätzlich 14:00 – 18:00 Uhr freitags 8:00 – 13:00 Uhr

Hinweis:
Ein barrierefreier Zugang ist über die Touristinfo zu den nachfolgenden Zeiten möglich:

montags bis freitags 9:00 – 12:00 Uhr und donnerstags zusätzlich 14:00 Uhr – 16:30 Uhr

Die ausgelegten Unterlagen können zudem im Internet auf der Homepage der Stadt Gernsbach eingesehen werden (www.gernsbach.de/altstadtgestaltungssatzung).  

Während der Auslegungsfrist können Hinweise und Anregungen zur Planung eingereicht werden. Auskünfte zur Planung werden während der oben genannten Sprechzeiten oder nach telefonischer Terminvereinbarung (07224 644-313) im Stadtbauamt, Zimmer Nr. 304 und 305, erteilt.

Gernsbach, den 22. Juni 2022




gez. Michael Chemelli
Stellvertreter des Bürgermeisters