Einspurige Verkehrsführung über Ampelanlage in der Obertsroter Landstraße

Im Bereich des Rettungstreppenhauses ‚Obertsroter Landstraße‘ zur Erweiterung des Gernsbacher Tunnels wird der Verkehr weiterhin bis zum 30. September 2020 über eine Ampelanlage einspurig an der Baustelle vorbeigeführt. 

Diese  Verkehrssicherungsmaßnahme gilt seit Herbst vergangenen Jahres  und wird laut aktueller Mitteilung des Regierungspräsidiums Karlsruhe bis zum angegebenen Zeitpunkt weiterhin so fortgeführt.

Für das Regierungspräsidium Karlsruhe ist als Bauoberleitung Herr Dennis Saldern zuständig. (Tel.: 0172 4698052).