Erlöse für 'Gernsbach hilft' : 'Stadtjubiläums-Ablassbrief' in der Tourist-Info erhältlich

Mit den Einnahmen wird ein wohltätiger Zweck in Gernsbach unterstützt.

Der Historienstadel Gernsbach verkaufte am Jubiläumsfest und insbesondere am Historischen Umzug ihren Gernsbacher Jubiläums-Ablassbrief.

Damit erinnerte er an die Zeit um 1500, in der die Menschen hofften, sich durch Ablässe vor Krankheiten schützen zu können und sich den Eintritt ins Paradies zu sichern. Gegen eine Spende konnten die Festbesucher diesen Ablassbrief erwerben, dessen Erlös der Stiftung "Gernsbach hilft" zugute kam.

Der repräsentative, nach mittelalterlichen Urkunden gestaltete Gernsbacher Jubiläumsablass ist nun noch bis Ende des Jubiläumsjahres bei der Tourist-Info der Stadt Gernsbach für eine Spende von mindestens einem Euro erhältlich.