Startseite Presse Bekanntmachungen

Öffentliche Bekanntmachungen

Öffentlichen Bekanntmachungen werden gemäß Gemeindeordnung Baden-Württemberg und der Satzung über die Öffentliche Bekanntmachungen der Stadt Gernsbach im Amtsblatt der Stadt Gernsbach veröffentlicht. Das Amtsblatt, der Gernsbacher Stadtanzeiger, wird kostenlos an alle Haushalte in der Gesamtstadt verteilt.

Als weiteren Service stellen wir auf diesen Seiten die Öffentlichen Bekanntmachungen zusätzlich auch online zur Verfügung. Rechtliche Bindung haben aber nur die Bekanntmachungen im Amtsblatt.

Musikschule Murgtal GdbR (04. Juni 2020)

Auf Grund der §§ 18 und 20 des Gesetzes über die kommunale Zusammenarbeit und des § 9 Abs. 3 des Gesellschaftsvertrages in Verbindung mit § 16 des Eigenbetriebsgesetzes hat die Gesellschafterversammlung am 20.05.2020 das Ergebnis des Jahresabschlusses 2018 wie folgt festgestellt: 1. Bilanzsumme                                                                                                   29.733,29 € 1.1 davon entfallen auf der Aktivseite auf das Anlagevermögen                                                      13.529,91 € das Umlaufvermögen                                                      16.203,38 € 1.2 davon entfallen auf der Passivseite auf das Eigenkapital                                                               19.450,44 € die Verbindlichkeiten                                                      10.282,85 €   2. Jahresgewinn/Jahresverlust                                                                                0,00 € 2.1 Summe der Erträge                                                      460.687,74 € 2.2 Summe der Aufwendungen                                       460.687,74 €   3. Die Betriebs- und Finanzkostenumlage wird festgesetzt auf             141.522,92 € davon für            Gernsbach                           109.843,84 €                              Forbach                                  17.216,90 €                              Loffenau                                   8.952,78 €                              Weisenbach                           5.509,40 €   4. Die Erfolgsrechnung wurde durch eine Erstattung/Nacherhebung der Umlagen ausgeglichen.   5. Der Beschluss über die Feststellung des Jahresabschlusses wird gemäß § 95 Abs. 3 GemO-kameral öffentlich bekannt gemacht und der Rechtsaufsichtbehörde vorgelegt.   6. Der Jahresabschluss 2018 wird zur Aufsichtsprüfung bereitgestellt. Gernsbach, den 28.05.2020 gez. Bürgermeister Julian Christ Geschäftsführer
mehr...

Landratsamt Rastatt - Untere Flurbereinigungsbehörde - Öffentliche Bekanntmachung vom 26.05.2020 (04. Juni 2020)