Stadtverwaltung steht auch ohne Terminvereinbarung wieder zu Verfügung

Rathaus Gernsbach

Ab Mittwoch, dem 1. Juli 2020 ist den Bürgerinnen und Bürgern der Zugang zum Rathaus grundsätzlich auch ohne Termin wieder möglich.

Um größere Ansammlungen von Menschen und Wartezeiten zu vermeiden, empfehlen wir jedoch dringend, vorab Termine zu vereinbaren. Wir bitten um Verständnis, dass Besucher mit Terminabsprachen bevorzugt bedient werden. Bereits bestehende Termine behalten selbstverständlich Gültigkeit.

Hochfrequentierte Bereiche, insbesondere das Bürgerbüro, Sozialamt und Standesamt, sind mit einem Spuckschutz ausgestattet. Darüber hinaus werden Besucher gebeten, auch weiterhin eine Mund-Nasen-Bedeckung im Rathaus zu tragen und den Mindestabstand einzuhalten. Auch der Zugang am Eingang wird kontrolliert