ab 11.5.: Vorsichtige Öffnung des Gernsbacher Rathauses

Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln oberstes Gebot

Das Gernsbacher Rathaus . (c) Stadt Gernsbach.

Nach und nach kehrt das öffentliche Leben wieder Stück für Stück - unter Einhaltung verschiedener Hygienemaßnahmen - zurück.

Wenngleich die Stadt Gernsbach selbst unter Notbesetzung auch immer für die Bürgerinnen und Bürger erreichbar war, wird sich das Gernsbacher Rathaus im Zuge der allgemeinen Lockerungen der Corona-Verordnung ihren Bürgerinnen und Bürgern in Teilbereichen für einen eingeschränkten Publikumsverkehr weiter öffnen und den Personalbestand wieder vollständig hochfahren.
 
Die notwendigen hygienischen Maßnahmen dazu sind getroffen. Um das Risiko einer Infektion zu minimieren, werden alle Beschäftigten mit Mund-Nasen-Schutz (MNS) ausgestattet. Auch gilt es, im Rathaus den Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten. Ferner müssen sowohl Geschäftspartner als auch Bürgerinnen und Bürger im Rathaus einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Sie werden gebeten, ihren eigenen MNS mitzubringen.
 
Ab kommenden Montag, 11. Mai 2020 werden wir dann unseren Bürgerinnen und Bürgern in einem eingeschränkten Betrieb zur Verfügung stehen. Konkret bedeutet dies, dass nach vorheriger Terminvergabe und soweit das Anliegen nicht telefonisch zu klären ist, das Rathaus betreten werden kann. Diese eingeschränkte Öffnung gilt zunächst insbesondere für den Bereich des Bürgerbüros, Standesamts, Sozialamtes und für das Stadtarchiv.
 
Kontakt
Rathaus: Telefon 07224 644-0, stadt@gernsbach.de
Sekretariat Bauamt: 07224 644-31
Sekretariat Hauptamt: 07224 644-902
Sekretariat Finanzverwaltung: 07224 644-21
Stadtarchiv: 07224 6570802
 
 

Tourist-Info Gernsbach ist wieder geöffnet

Seit Montag, 25. Mai ist die Tourist-Info Gernsbach wieder zu den üblichen Öffnungszeiten (siehe unten) geöffnet.

Die Tourist-Info bietet Bürgerinnen und Bürgern sowie Gästen eine umfassende Beratung zum Freizeitangebot der Stadt und der Region, einen Prospektservice, Verkauf von Merchandise-Artikeln und vieles mehr. Wohnmobilisten bekommen hier auch die KONUS Gästekarte, mit der die kostenlose Nutzung des ÖPNV möglich ist.

Für die Wiedereröffnung wurden diverse Hygienemaßnahmen getroffen. Zudem dürfen Besucher nur einzeln eintreten und werden gebeten, einen eigenen Mund-Nasen-Schutz mitzbringen. Um Verständnis wird gebeten.

Öffnungszeiten September bis Mai

Montag - Freitag   09.00 - 12.00 Uhr     14.00 - 16.30 Uhr

Öffnungszeiten Juni bis August

Montag - Freitag   09.00 - 12.00 Uhr     14.00 - 17.00 Uhr
Samstag  10.00 - 12.00 Uhr