Naturparkmarkt

Regionales Genuss-und Einkaufserlebnis

am 1. September 2019 auf dem Färbertorplatz

Geräucherte Wildsalami, Apfelsaft von heimischen Streuobstwiesen, Gemüse der Saison und Ziegenkäse aus dem Tal - die Naturparkmärkte bieten Besuchern ein vielfältiges regionales Angebot. Von Mai bis Oktober präsentieren Landwirte und Erzeuger aus der Region die ganze Vielfalt des Schwarzwaldes. Am Sonntag, 01. September 2019 findet der Naturparkmarkt von 11-18 Uhr auf dem Gernsbacher Färbertorplatz statt.

Probieren ist unbedingt erwünscht. Denn so kommt man ins Gespräch. Über Lebensmittel. Über nachhaltige Landwirtschaft. und natürlich über den Schwarzwald und seine Traditionen. Die Erzeuger garantieren für einen lückenlosen Herkunftsnachweis sowie für Qualität und Frische.

Mit dabei beim Gernsbacher Naturparkmarkt sind auch die Süßmostgruppe Gernsbach, die Gernsbacher Obst- und Gartenbauvereine, die Tourist-Info der Stadt Gernsbach, das Infozentrum Kaltenbronn, das Weingut Schloss Eberstein und "Produkte vom Schaf" von Joachim Lohmann.

Programm

11.00 Uhr Eröffnung durch Bürgermeister Julian Christ
11.00 Uhr Musikalische Unterhaltung mit den Alphornbläsern Gernsbach
13.00 Uhr Musikalische Unterhaltung mit der Stadtkapelle Gernsbach
16.00 Uhr Musikalische Unterhaltung mit dem Akkustik-Duo "Simple Sounds" aus Gernsbach

Programm für Kinder wird an den einzelnen Ständen angeboten.

Sperrung des Färbertorplatzes

Für die Durchführung des Naturparkmarktes ist eine Sperrung des Färbertorplatzes notwendig.
Von Freitag, 30. August um 7 Uhr bis Montag, 2. September um 8.30 Uhr ist der Färbertorplatz für den Verkehr komplett gesperrt.
Wir bitten um Beachtung!

Kontakt

Kulturamt Gernsbach

Katrin Schmitt

Igelbachstraße 11
76593 Gernsbach
Telefon 07224 644-906
katrin.schmitt@gernsbach.de