9. Ausbildungsmesse 'Superjob' in Gernsbach

Ausbildungsmesse 2017 in der Stadthalle Gernsbach (c) Stadt Gernsbach

Am Mittwoch, 27. März von 15 bis 19 Uhr lautet das Motto in der Gernsbacher Stadthalle wieder: „Hol dir deinen Superjob“. 55  Aussteller, darunter auch die Stadt Gernsbach, bieten Orientierungshilfe bei der Wahl der beruflichen Zukunft.

Der Prozess der Berufs- und Studienorientierung erfordert fundierte Informationen und gute Beratung. Die „Superjob“ leistet dazu einen elementar wichtigen Beitrag. Bei einem Angebot von fast 350 unterschiedlichen Ausbildungsberufen und einer noch deutlich höheren Anzahl von Studienrichtungen ermöglicht der Messebesuch, viele dieser Angebote „aktiv“ zu erleben.

Auch die Stadt Gernsbach ist mit einem Messestand auf der ‚Superjob‘ vertreten. Die Stadtverwaltung bildet Verwaltungsfachangestellte aus und hält Praktikumsplätze für das Studium ‚Bachelor of Arts Public Management‘ bereit. Im pädagogischen Bereich bietet die Stadt Ausbildungen für Erzieherinnen und Erzieher mit praxisintegrierter Ausbildung und Stellen für Anerkennungspraktikantinnen und -praktikanten an.

Unternehmen, Institutionen, Schulen und Hochschulen präsentieren sich und stehen für Beratungsgespräche zur Verfügung. Modelle, Experimente und Aufgaben aus der realen Arbeitswelt können ausprobiert werden. Neueste Technologien aus Handwerk, Handel und Industrie wie beispielsweise Digitalisierung 4.0 werden präsentiert. Kontaktdaten, App-Adressen und Web-Seiten stehen als Informationskanäle zur Verfügung. Junge Botschafterinnen und Botschafter aus den Unternehmen und Organisationen berichten aus ihrem Ausbildungs- und Studienalltag und beantworten individuelle Fragen im direkten Dialog.

Besonderes Augenmerk richtet die Ausbildungsmesse in diesem Jahr auf die Eltern der jungen Messegäste. Speziell für sie bietet die Messe ein Forum, in dem Ausbildungsberater der Agentur für Arbeit und der Industrie und Handelskammer Tipps geben, wie Eltern ihre Kinder im Berufsorientierungsprozess unterstützen können.

Erstmals haben Messebesucherinnen und –besucher die Möglichkeit, den für sie interessantesten Messestand zu wählen. Als Preise für die Beteiligung an der Abstimmung werden unter den Teilnehmern fünf Apple iPad mit 128 GB im Wert von je 420,- € verlost. Teilnahmekarten werden auf der Messe ausgegeben.

Die Veranstalter freuen sich auf regen Zuspruch und viele Besucher.