15 Jahre ‚neuer‘ Gernsbacher Wochenmarkt

Wochenmarkt:  Gebrutstagsfeier  am  14. September in der Salmengasse

Zum 15-jährigen Bestehen des Gernsbacher Wochenmarktes, in seiner jetzigen Form und an seinem jetzigen Standort in der Salmengasse, lädt die Stadt Gernsbach alle Bürgerinnen und Bürger am 14. September, zwischen 8.00 und 13.00 Uhr, zur Geburtstagsfeier ein.

Viele Gratulanten und Gäste werden erwartet. Bürgermeister Julian Christ lässt es sich an diesem Tag natürlich nicht nehmen, seine Glückwünsche und seinen Dank zu übermitteln und allen Beteiligten weiterhin gutes Gelingen zu wünschen (9.30 Uhr auf dem Wochenmarkt).
 
In den fünfzehn Jahren hat sich der Wochenmarkt mit seinem Angebot in der Salmengasse zu einer festen und geschätzten Einrichtung und zu einem gut besuchten Kommunikationstreffpunkt im Gernsbacher Wochenkalender etabliert.
 
Mit vierzehn Händlerinnen und Händler ist der Markt eine feste Größe. Die Auswahl ist groß und sehr vielseitig. Angeboten werden exotische Früchten, frischer Fisch, südländische Spezialitäten, deutsche und französische- Backwaren, Gemüsestände mit reichhaltigem Angebot und großer Auswahl, Weine aus der Pfalz, Südtiroler Wurst und Käsespezialitäten, sowie original schlesischem Fleisch und Wurstwaren. Der Markt erfüllt in seiner Vielfalt alle Anforderungen eines modernen Wochenmarktes.
 
Am Stand der ‚Bürgerinformation‘ präsentieren sich regelmäßig Vereine, Gewerbetreibende, Parteien, Bürgerinitiativen, Schulen und auch die Stadt Gernsbach selbst. Hier gibt es abwechslungsreiche Informationen über Projekte und Aktivitäten in Gernsbach direkt aus erster Hand.
 
Wie schon beim zehnjährigen Geburtstag wird der Clown Schorsch wieder die große Geburtstagsfeier des Wochenmarktes begleiten und moderieren. So ist auf jeden Fall beste Stimmung und gute Laune vorprogrammiert. Ein Gewinnspiel – bei dem viele attraktive Preise winken - rundet das Programm ab. Das Gewinnrätsel und der Teilnahmecoupon sind in der Festwoche, am 13. September, im Gernsbacher Stadtanzeiger zu finden.