Erster Verkaufsartikel zu „800 Jahre Gernsbach“ erhältlich

Jahreskalender mit historischen Ansichten

Bürgermeister Julian Christ, Jürgen Maisch und Melanie Mußler freuen sich über den Historischen Kalender 2019.

Pünktlich zum großen Jubiläumsjahr 2019 erscheint ein Kalender mit historischen Ansichten, die ein Gernsbach zeigen, das viele nicht mehr kennen.

Gestaltet mit alten Fotos und Lithographien – die älteste Lithographie ist immerhin um 1800 datiert – gibt der Kalender Einblicke in die Flößerzeit ebenso wie in die Anfänge der Buslinien und bietet interessante Stadtansichten und markante Fotos der „Bäderzeit“.

Erstmals wird der Kalender beim Altstadtfest am „800-Jahre-Stand“ auf dem Marktplatz zu einem Preis von 14,99 € verkauft, danach ist er in der Tourist-Info der Stadt Gernsbach erhältlich.
 
Der Kalender wurde in Zusammenarbeit mit einem Spezialverlag vom städtischen Orga-Team „800 Jahre Gernsbach“ gestaltet. Ausgesucht wurden die meisten Fotos vom Stadtarchiv, die Repros machte Josef Kern.