Bürgerfahrt nach Pergola zumTrüffelfest

Foto: Stadt Gernsbach.

Die Stadt Gernsbach veranstaltet vom 11. bis 15. Oktober 2018 eine Bürgerfahrt in ihre italienische Partnerstadt Pergola. Neben dem Besuch des Trüffelfestes erwartet die Teilnehmer ein attraktives Programm mit Ausflügen.

In Pergola in der Region Marken findet im Rahmen eines großen Straßenfestes am Sonntag, dem 14. Oktober, der jährliche Trüffelmarkt statt. Trüffelhändler aus der ganzen Region bieten frischen Trüffel und Trüffelprodukte wie Aufstriche, Soßen und Öle an. Außerdem werden landestypische Produkte aus der Region wie Wein, Olivenöl, Honig, Käse und Visciolata, ein köstlicher süßer Dessertwein aus Wildkirschen, zum Verkosten und Kaufen angeboten.

Auch die Stadt Gernsbach und die Süßmostgruppe Gernsbach werden sich an eigenen Ständen mit regionalen Produkten aus Gernsbach und der Region auf dem Trüffelmarkt präsentieren. Die Süßmostgruppe wird vor Ort Apfelsaft pressen und zum Genießen anbieten.

Für Gernsbacher Bürger bietet sich mit dieser Reise die Möglichkeit, die idyllisch im Cesano-Tal gelegene und an historischen Sehenswürdigkeiten reiche Partnerstadt und die Region Marken kennenzulernen oder wieder zu besuchen. Vorgesehen sind die Erkundung von Pergola mit seinen berühmten Bronzestatuen und die Teilnahme am Trüffelfest. Außerdem wird die Reisegruppe Loreto, den zweitwichtigsten Wallfahrtsort in Italien, und Ancona, die Hafenstadt und Hauptstadt der Region Marken, besuchen. Die Teilnehmer werden in ein Trüffelspezialitätenlokal einkehren, voraussichtlich die beeindruckende Tropfsteinhöhle von Frasassi und eventuell eine Einsiedelei mit herrlicher Aussicht ins Tal besichtigen. Die Unterkunft erfolgt in idyllisch gelegenen, landestypisch eingerichteten und schönen Agriturismi im Umland von Pergola.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular erhalten Interessierte bei der Stadtverwaltung Gernsbach, Katja Weißhaar, Telefon 07224/644-72 oder E-Mail: katja.weisshaar@gernsbach.de.