Startseite Leben Wirtschaft Wirtschaftsstandort

​​Gernsbach – Standort für Ihre Zukunft

Das Mittelzentrum Gernsbach besticht durch seine Lagegunst. Zum einen liegt Gernsbach in der Wirtschaftsregion Mittelbaden am Rande des Verdichtungsraums der TechnologieRegion Karlsruhe. Der zentralste Infrastrukturknotenpunkt Europas liegt vor der Tür: In zehn Minuten, über die B 462 oder mit der Stadtbahn des Karlsruher Verkehrsverbundes, befinden Sie sich in der Mitte der wichtigsten verkehrstechnischen Nord-Südachse Europas. Gernsbach verbindet Tradition und Fortschritt.

Zur einen Seite hin öffnet sich „Der Ort an der Murg“ zu einem der bedeutendsten Industrie- und Automobilcluster Europas. Zur anderen Seite hin präsentiert sich Gernsbach als Portal zum Schwarzwald und ist somit das Tor zu einer der bekanntesten deutschen Urlaubsregionen.

International bekannt ist Gernsbach als Zentrum der technologiegetriebenen Papierindustrie, aber auch wachstumsstarke innovative klein- und mittelständische Unternehmen sind hier ansässig. Einen Überblick der größten Unternehmen am Standort finden Sie in der Rubrik Wirtschaft am Standort.

Das vielfältige Gewerbe und das mittelständische Handwerk stellen das traditionelle Fundament der Gernsbacher Wirtschaft dar. Gemeinsam mit dem Gernsbacher Gewerbeverein www.gewerbeverein-gernsbach.de setzt sich die Wirtschaftsförderung für die Entwicklung des Standorts ein. Die Rubik Gewerbe und Handel vermittelt Ihnen einen Überblick der Gernsbacher Gewerbelandschaft.

Die Gernsbacher Innenstadt bietet Vielfalt dicht an dicht. Das attraktive Einzelhandelsangebot geht weit über den täglichen Bedarf hinaus. Von einem der beiden Haltepunkte der Stadtbahn oder von einem der zahlreichen kostengünstigen Parkplätze aus sind alle Läden fußläufig schnell erreichbar – ein Einkauf für alle Erledigungen. Weiter gestärkt wird die Einkaufsattraktivität seit Sommer 2012 mit der Einweihung des neu gestalteten Salmenplatzes und der Eröffnung des neuen Wohn- und Geschäftshaus Neue Innenstadt Mitte.

Unser Ziel und unser Selbstverständnis ist es, Ihnen ein Höchstmaß an Lebensqualität zu bieten. Das bedeutet wohnen, leben und arbeiten auf höchstem Niveau. Genau das bietet Ihnen Gernsbach: Wohnen in einer der landschaftlich reizvollsten Regionen Deutschlands, arbeiten in einer Region mit einem überdurchschnittlich hohem Lohnniveau und einem breitem Angebot an Arbeitsplätzen und leben in einer Region, die keinen Ihrer Wünsche offen lässt.

In Punkto Erziehung und Bildung ist Gernsbach in jeder Hinsicht hervorragend aufgestellt. Gernsbach bietet eine große Vielfalt an Betreuungsangeboten für Kinder im Alter von 1-6 Jahren. Mit sechs städtischen, zwei evangelischen, einem katholischen Kindergarten und einem Waldorfkindergarten können Eltern für ihre Kinder in Gernsbach eine wohnortnahe Kindergarten- oder Krippenbetreuung wählen.

Mit fünf Grundschulen halten wir Ihnen in Kernstadt und Stadtteilen ein Bildungsangebot direkt vor Ihrer Haustür vor. Überzeugen Sie sich von Qualität und Vielfalt: Am Standort Gernsbach stehen Ihnen alle Angebote an weiterführenden Schulen (Gemeinschaftsschule, Realschule, Gymnasium, Handelslehranstalt) zur Verfügung.

Gernsbach ist ein Cluster der modernen Papiertechnologie. Neben der Papierindustrie ist die in Gernsbach ansässige Papiermacherschule, die einzige staatliche und gewerbliche Berufsschule und staatliche Fachschule (Meisterschule) für Ausbildung und Weiterbildung in Deutschland.

Gernsbach liegt am Rand eines räumlichen Verdichtungsraums und bietet eine hervorragende medizinische Infrastruktur. Der hausärztliche Versorgungsgrad in Gernsbach liegt über dem Landesdurchschnitt (113% in 2011 nach Kassenärztliche Vereinigung Ba-Wü). Diese Versorgungsdichte ist auch für die Zukunft gesichert.

Die Klinikbetriebe Mittelbaden gGmbH betreiben an den Standorten Forbach, Rastatt, Baden-Baden und Bühl Akutklinken mit insgesamt 1.825 Betten. Direkt in Gernsbach liegt das Mediclin Reha-Zentrum, eine Fachklinik zur Frührehabilitation nach Herzinfarkt, herzchirurgischen und orthopädischen Eingriffen mit einer, im Jahr 2011 eröffnete, Fachklinik für Geriatrische Rehabilitation.

Im Standortfinder der Technologieregion Karlsruhe finden Sie einen Überblick der aktuell angebotenen Gewerbeimmobilien in Gernsbach.

Wirtschaftsförderung

Ansprechpartnerin

Portrait Wirtschaftsförderin Katharina Schilling

Wirtschaftsförderin
Katharina Schilling
Igelbachstraße 11
76593 Gernsbach
Telefon 07224 644-32
katharina.schilling@gernsbach.de