Tour de Murg

Die Tour de Murg ist wohl einer der schönsten Radwandertouren im Schwarzwald. Von Freudenstadt oder der Schwarzwaldgemeinde Baiersbronn bis hinunter in die ehemalige Residenzstadt Rastatt führt der Weg durch eine einmalige Kulturlandschaft.

Neben den weitläufigen Wäldern und offenen Wiesentälern schlängelt sich die Tour de Murg durch das immer wilder und enger werdende Tal mit seinen tiefen Schluchten vorbei an Magnolienbäumen, Kastanien-, Tannen- und Laubwäldern vorbei. Die ausgeschilderte Strecke ist sowohl talauf- wie -abwärts gut zu fahren. Für Familien mit Kindern empfiehlt sich die Taltour, bei der das Gefälle runde 500 Höhenmetern ein Vorankommen doch erheblich erleichtert. Während der Badesaison können Sie sich an den Schwimmbädern, die unmittelbar an der Strecke liegen, erfrischen. In Gernsbach angekommen führt Sie die Strecke mitten durch das Herz der historischen Altstadt auf den Marktplatz, der mit seinen zahlreichen Cafés, Bistros und Geschäften rund um den Marktbrunnen zum Verweilen einlädt. Stadtbahn-Sonderwagen bringen Sie an Sonntagen vom unteren Murgtal bis hinauf nach Freudenstadt oder Baiersbronn und ermöglichen somit eine angenehme Tagestour.

Eine Informationsbroschüre zur Tour de Murg ist in den Touristinformationen im Murgtal erhältlich.

Weitere Informationen zur Tour de Murg über den Landkreis Rastatt.

Logo 3-Löwen-Takt

Per Bahn ins Tal

Radexpress Murgtäler

Der 3-Löwen-Takt Radexpress Murgtäler bringt Sie an Sonn- und Feiertagen bequem mit dem Rad ins Murgtal.

Zum 3-Löwen-Takt-Radexpress


Logo eBike-Tankstelle

Radeln unter Strom

E-Bike-Tankstellen

Den Schwarzwald bequem mit E-Bikes und Pedelecs erkunden? Ausreichend Ladung bekommen Sie dank unserem Tankstellennetz

weiter...