Startseite Bürger Bauen Bauleitplanung Fortschreibung Flächennutzungsplan Verwaltungsgemeinschaft

2. Änderung der 1. Fortschreibung des Flächennutzungsplanes der Verwaltungsgemeinschaft Gernsbach – Loffenau – Weisenbach

hier: Erweiterung der Wohnbaufläche in der Gemeinde Weisenbach
Erneute Offenlage des Planentwurfs nach § 3 Abs. 2 BauGB

In seiner Sitzung am 30. Januar 2017 hat der Gemeinsame Ausschuss der Verwaltungsgemeinschaft Gernsbach-Loffenau-Weisenbach den vorliegenden Planentwurf, der 2. Änderung der 1. Fortschreibung des Flächennutzungsplanes der Verwaltungsgemeinschaft Gernsbach-Loffenau-Weisenbach – hier: Erweiterung der Wohnbaufläche in der Gemeinde Weisenbach - für den bereits in der Zeit vom 22. Mai 2015 bis 22. Juni 2015 eine Offenlage durchgeführt wurde, aufgrund der zwischenzeitlichen Vorlage

- einer Potentialanalyse für Ausgleichsmaßnahmen zum Baugebiet Weisenbach, erstellt am 24. Februar 2015, durch biologische Gutachten, Dietz, Frau Dipl. Biologin Isabell Dietz und Herrn Christian Dietz sowie der Nachtrag zur Potentialanalyse zu Ausgleichsmaßnahmen vom 17. August 2015;

- des letztmals am 18. August 2015 ergänzten Landschaftsplanerischen Beitrags des Büro Emch und Berger GmbH Ingenieure und Planer Umwelt- und Landschaftsplanung, Karlsruhe 

für die Durchführung einer erneuten Offenlage gebilligt.

Bestandteil der ausgelegten Unterlagen sind neben den vorgenannten Stellungnahmen auch die bereits vorliegenden umweltbezogenen Stellungnahmen aus der 1. Offenlage:

Landschaftsplanerischer Beitrag
Der bestehende Landschaftsplan stellt den überwiegenden Teil dieser Fläche als landschaftsrelevanten Streuobstbau dar, in dem die Pflege und Nachpflanzung von Obstgehölzen erforderlich ist. Zur Klärung der entstehenden Konflikte der geplanten Änderung mit den für diese Fläche festgelegten Zielen soll der vorliegende Bericht beitragen.

Fachgutachten Bestandsaufnahme Artenschutz Umweltbericht
Im Zusammenhang mit der geplanten Erweiterung der Wohnbaufläche wurden auf der Fläche die Artengruppen Fledermäuse, Vögel, Reptilien, Käfer und Tagfalter, sowie die Realnutzung kartiert. Weiterhin wurde auf vier Flächen, die im Falle der Siedlungserweiterung als potentielle Maßnahmenflächen in Frage kommen, die Realnutzung kartiert.

Endbericht zur Fledermausuntersuchung
Möglicherweise auftretende Auswirkungen auf die im Gebiet vorkommenden Fledermauspopulationen sowie auf die Transferstrecken der in der Weisenbacher Kirche vorkommenden Kolonien des Mausohrs wurden im Rahmen der Erstellung des Flächennutzungsplanes untersucht und die Planung auf artenschutzrechtliche Verträglichkeit geprüft.

Der Entwurf der 2. Änderung der 1. Fortschreibung des Flächennutzungsplanes mit der dazugehörigen Begründung einschließlich des Umweltberichtes liegt in der Zeit

vom 17. Februar 2017 bis einschließlich 17. März 2017

- im Rathaus Gernsbach, (Hausadresse: Igelbachstraße 11, 76593 Gernsbach, Post-fachadresse: Postfach 11 54, 76584 Gernsbach, im Offenlegungsbereich des Stadt-
bauamts im 2. Obergeschoss links neben der Treppe bzw. rechts neben dem Aufzug während der nachfolgend genannten Sprechzeiten zu jedermanns Einsicht öffentlich aus:
montags bis donnerstags 8:00 Uhr – 12:00 Uhr
donnerstags 14:00 – 18:00 Uhr
freitags 8:00 – 13:00 Uhr
Hinweis:
Ein barrierefreier Zugang ist über die Touristinfo zu den nachfolgenden Zeiten möglich:
montags – freitags 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr und
donnerstags bis 16:30 Uhr

- im Rathaus Loffenau, Zimmer Nr. 8, 1.OG, (Hausadresse: Untere Dorfstraße 1, 76597 Loffenau) während der Dienststunden (Montag bis Donnerstag von 09:00 – 12:00 Uhr, Dienstag von 14:00 – 16:00 Uhr. Donnerstag von 14:00 – 18:00 Uhr und Freitag von 09:00 – 13:00 Uhr);

- im Rathaus Weisenbach, Zimmer Nr. 5 (Hausadresse: Hauptstraße 3, 76599 Weisen-bach) während der Dienststunden (Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 08:30 – 12:00 Uhr, Dienstag von 14:00 – 16:30 Uhr und Donnerstag von 14:00 – 18:00 Uhr),

zu jedermanns Einsicht öffentlich aus.

Während der Auslegungsfrist können – schriftlich oder mündlich zur Niederschrift – Stellungnahmen bei der
- Stadt Gernsbach, Igelbachstraße 11, 76593 Gernsbach,
- Gemeinde Loffenau, Untere Dorfstraße 1, 76597 Loffenau
- Gemeinde Weisenbach, Hauptstraße 3, 76599 Weisenbach
abgegeben werden. Da das Ergebnis der Behandlung der Stellungnahmen mitgeteilt wird, ist die Angabe der Anschrift des Verfassers zweckmäßig.

Es wird darauf hingewiesen, dass nicht während der Auslegungsfrist abgegebene Stellungnahmen bei der Beschlussfassung über den Flächennutzungsplan unberücksichtigt bleiben können.

Typ Name Datum Größe
pdf 0. Inhaltsverzeichnis 09.02.2017 31 KB
pdf 1. Begründung 09.02.2017 28 MB
pdf 2. Flächennutzungsplan 09.02.2017 27,9 MB
pdf 3. Landschaftsplanerischer Beitrag 09.02.2017 27,9 MB
pdf 4. Anlage 1 Bestandsplan Biotoptypen und Realnutzung 09.02.2017 2,9 MB
pdf 4. Anlage 2 Schutzgüter Boden, Wasser 09.02.2017 3,2 MB
pdf 4. Anlage 3 Schutzgut Klima,Luft 09.02.2017 3 MB
pdf 4. Anlage 4 Schutzgut Tiere und Pflanzen 09.02.2017 2,9 MB
pdf 4. Anlage 5 Schutzgüter Landschaft, Mensch u.a. 09.02.2017 3,2 MB
pdf 4. Anlage 6 Ausgleichsflächen 09.02.2017 457 KB
pdf 5. Fachgutachten Bestandsaufnahme Artenschutz 09.02.2017 1,4 MB
pdf 6. Bereits vorliegende umweltbezogene Stellungnahmen 1 09.02.2017 2,6 MB
pdf 6. Bereits vorliegende umweltbezogene Stellungnahmen 2 09.02.2017 1,3 MB
pdf 6. Bereits vorliegende umweltbezogene Stellungnahmen 3 09.02.2017 129 KB
pdf Begründung Entwurf 2 09.02.2017 705 KB
pdf Endbericht zur Fledermausuntersuchung 09.02.2017 434 KB
pdf Landschaftsplanerischer Beitrag 09.02.2017 623 KB
pdf Maßnahmenfläche 1 09.02.2017 1,3 MB
pdf Maßnahmenfläche 2 09.02.2017 1,6 MB
pdf Maßnahmenfläche 3 09.02.2017 1,6 MB
pdf Maßnahmenfläche 4 09.02.2017 1,4 MB
pdf Nachtrag zur Potentialanalyse 09.02.2017 232 KB
pdf Plan Ausgleichsflächen 09.02.2017 452 KB
pdf Potentialanalyse Ausgleichskonzept 09.02.2017 1,2 MB
pdf Untersuchungsgebiet Gewann Eben Kapfäcker 09.02.2017 1,3 MB

Kontakt

Bauverwaltung

Abteilungsleiter
Albert Betting
Igelbachstraße 11
76593 Gernsbach
Telefon 07224 644-40
bauverwaltung@gernsbach.de


Sachbearbeiterin
Monika Merkel

Igelbachstraße 11
76593 Gernsbach
Telefon 07224 644-79
bauverwaltung@gernsbach.de